weather-image
16°

Meerschweinchen im Wartehäuschen

Eichenborn (jl). Der bisherige Besitzer wird sie nicht wiederhaben wollen. Sonst hätte er seine beiden Meerschweinchen gestern Morgen, bei nur 3 Grad über dem Gefrierpunkt, wohl kaum an der Bushaltestelle in Eichenborn ausgesetzt. Aber immerhin: „Die beiden braun-weißen, glatthaarigen Tiere saßen in einem relativ neuen, mit 1,60 mal 0,80 Meter großen Käfig, und auch Futter war dabei“, sagt Thomas Dörhoff. Der Oberkommissar holte die Meerschweinchen ab, nachdem Anwohner, denen der Käfig im Wartehäuschen aufgefallen war, die Polizei verständigt hatten. Vorläufig haben die Nager nun Unterschlupf im Pyrmonter Tierpark gefunden.

veröffentlicht am 21.11.2010 um 15:33 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 23:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt