weather-image
13°

Macher mit Landpartie "überaus zufrieden"

Bad Pyrmont (jl/Hei). Den Kassensturz haben Messe-Macher Rainer Timpe und Kurdirektor Heinz-Hermann Blome zwar noch vor sich. Aber die Rechnung scheint aufgegangen: Die sechste „Landpartie“ im Pyrmonter Kurpark hatte an vier Tagen nach ersten Hochrechnungen rund 24 500 Besucher.

veröffentlicht am 03.05.2009 um 21:43 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 08:21 Uhr

Landpartie
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bad Pyrmont (jl/Hei). Den Kassensturz haben Messe-Macher Rainer Timpe und Kurdirektor Heinz-Hermann Blome zwar noch vor sich. Aber die Rechnung scheint aufgegangen: Die sechste „Landpartie“ im Pyrmonter Kurpark hatte an vier Tagen nach ersten Hochrechnungen rund 24 500 Besucher.
 „Es war richtig schön, alle sind zufrieden“, sagte der Staatsbad-Chef auf Anfrage. Nach dem „Spitzentag“ mit über 10 000 Besuchern am 1. Mai „war es heute wieder gut“, so Blome gestern Abend. Und viele Gäste – hier besonders die Pyrmont-Card-Halter, die freien Eintritt genießen – ließen es am Wochenende nicht bei einem Besuch.
 „Überaus zufrieden“ zeigte sich auch Veranstalter Timpe. Selbst die Verkäufer hochpreisiger Produkte hätten keine Kaufzurückhaltung gespürt. Auch die Erweiterung des Gastronomie-Angebots sei gut angekommen. Hier wie bei den Anbietern von Kitsch und Kunst, Dekorativem und Nützlichem freute Timpe die „schöne bunte Mischung und wenig Überschneidungen“.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt