weather-image
10°

Lügder kracht im Rausch auf Kleinwagen

Lügde. 10 000 Euro Sachschaden hat ein betrunkener Autofahrer aus Lügde bei einem Verkehrsumfall am Wochenende verursacht.

veröffentlicht am 30.01.2011 um 13:03 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 20:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Lügde. 10 000 Euro Sachschaden hat ein betrunkener Autofahrer aus Lügde bei einem Verkehrsumfall am Wochenende verursacht. Der 28-Jährige prallte laut Polizei am Samstag gegen 6 Uhr auf der Mittlere Straße mit seinem Audi auf einen geparkten Fiat 500. Er selbst blieb dabei offenbar unverletzt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt