weather-image
×

Schwering & Hasse Stiftung fördert Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund

Lernpatenschaften helfen bei der Integration

LÜGDE. Seit 2014 gibt es in Lügde das Projekt „Lernpatenschaften“, maßgeblich ideell und finanziell unterstützt von der Schwering & Hasse Stiftung. „2013 haben wir bei einer Präsentation zum Thema Corporate Social Responsibility bei der IHK die Anregung bekommen und daraus für uns ein Projekt entwickelt, um Kompetenzen bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund zu stärken und dadurch die Integration in unsere Gesellschaft zu erleichtern“, erinnert Georg-Jescow von Puttkamer, Geschäftsführer der Stiftung, der heute von einem Erfolgskonzept spricht.

veröffentlicht am 05.02.2020 um 11:12 Uhr
aktualisiert am 05.02.2020 um 19:20 Uhr

Avatar2

Autor

Achim Krause Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt