weather-image

Wohnbereich lädt zu aktuellen Hits und Evergreens ein

Lebenshilfe feiert in Barntrup

Barntrup. Am Samstag, 6. September ab 15 Uhr veranstaltet der Wohnbereich der Lebenshilfe Lemgo e. V. in Barntrup sein Sommerfest.

veröffentlicht am 03.09.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 07:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

In diesem Jahr, in dem der Verein sein 50-jähriges Bestehen feiert, steht das Fest unter dem Motto der Gründungszeit der Lebenshilfe, der 60er Jahre.

Dazu erwartet die Besucher im Gartenpark der Wohnheime „Paradiesmühle“ an der Selbecker Straße 30 bis 32 eine Zeitreise in ein dementsprechend, beispielsweise mit original Oldtimern, dekoriertes Ambiente. Für ein ausreichendes kulinarisches Angebot wird bestens gesorgt sein. Außerdem gibt es über den Tag verteilt ein breit- gefächertes Livemusik-Programm. Ab 15 Uhr unterhält der Barntruper Entertainer Claus Carsten die Gäste mit deutschen Schlagern der 60er Jahre. Ab 17.30 spielt die Lebenshilfe-Band „The Sixty-Fours“ die erfolgreichsten Songs aus dem Gründungsjahr des Vereins und ab 18.30 Uhr bittet die Lemgoer Partyband „Insane“ zum Tanz zu aktuellen Hits und Evergreens der 50-jährigen Geschichte der Lebenshilfe. Der Eintritt ist frei.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt