weather-image
27°
Zusammenstoß an de Saline

Lange Staus nach Unfall

BAD PYRMONT. Der Zusammenstoß zweier Personenwagen auf der Kreuzung an der Saline hat am Mittwoch gegen 15.30 Uhr zu langen Verkehrsstaus geführt. Ursache war laut Zeugen eine überfahrene rote Ampel.

veröffentlicht am 27.12.2017 um 17:21 Uhr
aktualisiert am 27.12.2017 um 19:30 Uhr

Die Fahrerin dieses Renault Twingo soll eine rote Ampel überfahren und dadurch einen Zusammenstoß verursacht haben. Foto: uk
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Laut Zeugen des Unfalls hatte die Fahrerin eines Renault Twingos (Jahrgang 1996) ein Rotlicht überfahren und der Fahrerin eines Merceds-Kombis (Jahrgang 1938) die Vorfahrt genommen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem die beiden Fahrerinnen verletzt wurden und in das Bathildiskrankenhaus gebracht werden mussten. Laut Polizei soll es sich bei beiden Frauen aber nur um leichtere Verletztungen handeln. Die Twingo-Fahrerin war demnach aus der Dringenauer Straße bei Grün nach rechts abgebogen. Möglicherweise hat sie nicht damit gerechnet, nach wenigen Metern wieder auf eine rote Ampel zu stoßen. Laut Anwohner soll so etwas immer wieder passieren. Die Fahrerin des Mercedes wollte laut Polizei bei Grün aus der Straße „An der Saline“ in die Thaler Straße abbiegen.

Bis zum Eintreffen der Polizei dauerte es gut 20 Minuten, da die Beamten nach eigener Auskunft noch mit einem anderen Einsatz zu tun hatten. In dieser Zeit bildeten sich in der Dringenauer Straße, der Thaler Landstraße und der Straße „An der Saline“ Verkehrsstaus, weil auch zwei Rettungswagen auf der Kreuzung standen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare