weather-image
15°

Sanierung bis 2023 unwahrscheinlich

Kurtheater könnte über Jahre ausfallen

BAD PYRMONT. Offenbar muss das Staatsbad Pyrmont mindestens bis ins Jahr 2024 ohne das seit September 2018 gesperrte Kurtheater auskommen. Das Staatliche Baumanagement Weser-Leine geht nicht davon aus, dass eine Sanierung der historischen Spielstätte bis Ende 2023 möglich ist. Das hat die Stadtverwaltung berichtet.

veröffentlicht am 07.01.2019 um 13:07 Uhr
aktualisiert am 07.01.2019 um 16:50 Uhr

Das Kurtheater ist seit September 2018 komplett gesperrt. Foto: Archiv
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt