weather-image
15°

93-jährigen Pyrmonter regt der Kehrplan auf

Kurt Lindhorst lässt im Ärger mit der Stadt nicht locker

BAD PYRMONT. „So habe ich mir meinen Lebensabend nicht vorgestellt“, sagt Kurt Lindhorst. Und denkt es in letzter Zeit wohl noch häufiger. Statt den Alltag bei relativ guter Gesundheit zu genießen, prägt zunehmende Bitterkeit die Gedanken des 93-jährigen Pyrmonters. Verantwortlich macht er dafür die Stadtverwaltung.

veröffentlicht am 27.12.2018 um 20:38 Uhr

Seinen alljährlichen Ärger über das in seinen Garten wehende Laub nimmt Kurt Lindhorst mit in den Winter. Wie man im Rathaus mit seinen Anträgen umgeht, die Emmerstraße in den wöchentlichen Kehrplan aufzunehmen, befremdet den 93-Jährigen zunehmend. F
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt