weather-image
22°
×

Ein Meer aus Energie

Konzert im Kurpark: Meilentaucher rocken die Bühne

Im Rahmen des Erlebnisprogramms „Gesund&Glücklich“ kommt die Band Meilentaucher mit Hendrik Schumacher, Julian Marz, Sebastian Mayer und Jannis Klettke, am Samstag, 18. September, nach Bad Pyrmont. Um 19.30 Uhr treten die vier Musiker im Kurpark in der Konzertmuschel auf.

veröffentlicht am 11.09.2021 um 07:00 Uhr
aktualisiert am 11.09.2021 um 17:20 Uhr

Autor:

BAD PYRMONT. Musik ist eine Reflexion der Zeit, in der sie entsteht – für die Band Meilentaucher ist sie auch ein Spiegelbild der Emotionen. Meilentaucher sind massentauglich, verlieren aber nicht an Individualität. Ihre deutschsprachigen Songs verkörpern die Perspektive der eigenen Generation, ihr Sound verbindet eingängige Melodien und energiegeladenen Pop-Rock mit Spielfreude und ist tanzbar.

Hendrik Schumacher (Vocals, Guitars), Julian Marz (Drums, Vocals), Sebastian Mayer (Guitars, Vocals) und Jannis Klettke (Bass) sammelten gemeinsam wertvolle Erfahrungen und gewannen auf ihrem bisherigen Weg viele Fans auch weitab ihrer Heimatstadt Hoya in Niedersachsen.

Mit ihrem 2020 veröffentlichten Debut-Album „Zeitlos“ wollen Meilentaucher die Bühne in ein Meer aus Energie und Leidenschaft verwandeln und das Publikum tiefer als je zuvor in ihren Bann ziehen. Es wird also nicht langweilig an diesem Abend bei dem Konzert im Kurpark Bad Pyrmont.


Der Eintritt zum Konzert der Band Meilentaucher kostet 5 Euro, mit Pyrmont Card kostenlos.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen