weather-image
×

Deutscher Klöppelverband zieht Konsequenzen aus Verbreitung des Coronavirus / Blome: „Schlag ins Kontor“

Kongress mit 4000 Gästen abgesagt

BAD PYRMONT. Die zunehmende Ausbreitung des Coronavirus hat zur Absage einer Großveranstaltung in Bad Pyrmont geführt. Der Deutscher Klöppelverband hat seinen Kongress abgesagt, zu dem im April bis zu 4000 Gäste erwartet wurden. Für die Kurstadt ist das unter wirtschaftlichen Aspekten ein herber Schlag.

veröffentlicht am 06.03.2020 um 17:00 Uhr

06. März 2020 17:00 Uhr

Hans-Ulrich Kilian
Freier Mitarbeiter zur Autorenseite

BAD PYRMONT. Die zunehmende Ausbreitung des Coronavirus hat zur Absage einer Großveranstaltung in Bad Pyrmont geführt. Der Deutscher Klöppelverband hat seinen Kongress abgesagt, zu dem im April bis zu 4000 Gäste erwartet wurden. Für die Kurstadt ist das unter wirtschaftlichen Aspekten ein herber Schlag.

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen