weather-image
17°

Zusammenstoß beim Abbiegenauf Tankstellengelände

Kollision auf Thaler Landstraße

BAD PYRMONT. Die Thaler Landstraße war am Montagnachmittag nach einem Verkehrsunfall voll gesperrt. Kurz vor dem Ortsausgang waren zwei Pkw zusammengestoßen. Drei Fahrzeuginsassen wurden mit Rettungswagen zur Untersuchung in das Bathildiskrankenhaus gefahren. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 40 000 Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

veröffentlicht am 22.04.2019 um 20:25 Uhr

Der Mercedes schleuderte 50 Meter über die Straße. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Um kurz nach 16 Uhr war der Fahrer eines Hyundai (53, Castrop-Rauxel) in Richtung Lügde unterwegs. Als er mit dem Wagen nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen wollte, prallte das Auto mit einem entgegen kommenden Mercedes zusammen. Der Hyundai-Fahrer hatte das Coupé nicht bemerkt, kurz vor dem Zusammenprall nur Motorengeräusche gehört, so ein Beamter. Der Daimler, der von einem Bad Pyrmonter (20) gefahren wurde, kam von der Straße ab, prallte gegen eine Böschung und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Feuerwehrkräfte banden ausgelaufene Betriebsstoffe ab und sorgten für den Brandschutz.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?