weather-image
22°

Angebot in Bad Pyrmont stimmt, aber dafür sollen Eltern künftig auch mehr bezahlen

Kindergartenbetreuung hat ihren Preis

Bad Pyrmont. Die Stadtverwaltung Bad Pyrmont hat der Politik ein neues Gebührensystem für die Kindertagesstätten vorgeschlagen, das auf einen einheitlichen Stundensatz von 20 Euro für die Betreuung in der Regel- und der Krippenbetreuung ausgeht. Demnach würde ein fünfstündiger Vormittagsplatz, den die allermeisten Eltern in Anspruch nehmen, künftig 100 Euro statt 80 Euro monatlich kosten. Die Politik bat sich Bedenkzeit aus, zumal die Neuregelung erst zum 1. August 2014 in Kraft treten soll.

veröffentlicht am 28.08.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 18:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?