weather-image
14°
Lions-Präsident Klaus Stille-Hönig übergibt Scheck über 1500 Euro an Jugendfeuerwehr

Kekse für den guten Zweck

BAD PYRMONT. 220 Tüten Weihnachtskekse, 60 Gläser Gänseschmalz und einige üppige Mistelzweige: Was der Pyrmonter Lions-Club am ersten Advent auf dem Brunnenplatz anbot und verkaufte, kommt nun der Jugendfeuerwehr der Stadt zugute.

veröffentlicht am 20.12.2017 um 20:12 Uhr
aktualisiert am 21.12.2017 um 09:30 Uhr

Mit Marvin und Jasmin (vorn) freuen sich Stadtbrandmeister Maik Gödeke, Lions-Präsident Klaus Stille-Hönig und Jugendwart Thomas Key (v. re. n. li.) über die Spendefreudigkeit der Pyrmonter. Foto: Hei
Avatar2

Autor

Karin Heininger Reporterin

Für den guten Zweck hatten die Damen der Clubmitglieder viele Stunden zuhause nach eigenen Rezepten in ihren Küchen gerührt, geknetet und gebacken. Mit männlicher Unterstützung wurden dann die Butterkekse, Kokosmakronen, Lebkuchen und viele andere Leckerlis in Tüten verpackt und mit Schleifchen versehen. „Wir machen das ja seit einigen Jahren und haben schon unsere Stammkunden, die zum Teil fünf Tüten und mehr für den guten Zweck kaufen“, freute sich Lions-Präsident Klaus Stille-Hönig, als er den Erlös jetzt der Freiwilligen Feuerwehr übergab.

Begleitet von Stadtbrandmeister Maik Gödeke und Stadtjugendwart Thomas Key waren zwei junge Mitglieder der Nachwuchstruppe gekommen, um den in jeder Beziehung großen Scheck entgegen zu nehmen. Es ist die schöne Summe von 1500 Euro, die der Jugendarbeit der Brandbekämpfer zugute kommt. Jasmin Strusch und Marvin Warmholz, beide elf Jahre alt und seit einem Jahr bei der Feuerwehr, freuten sich mächtig über den Betrag: „Dafür können wir alle im Sommer ins Zeltlager am Humboldtsee fahren“.

Auch Jugendwart Thomas Key kommt diese Summe sehr gelegen: „Das ist eine gute Sache für unsere 90 Nachwuchsmitglieder, die wir im Stadtgebiet haben“. Für Marvin und Jasmin jedenfalls gibt es nichts Schöneres als die Gemeinschaft mit den anderen Feuerwehrkameraden. Und dabei wollen sie auch noch viele Jahre bleiben, wie sie versichern.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare