weather-image
15°

Beiräte helfen behinderten Migranten

Keine Pingpong- Spielchen mit dem Sozialamt

Bad Pyrmont. Bekommen behinderte Menschen mit Migrationshintergrund in Bad Pyrmont und Lügde immer die Unterstützung und Hilfe, die sie benötigen? Und wie finden sie den Weg durch den deutschen Behördendschungel, wenn sie der deutschen Sprache nicht vollkommen mächtig sind? Um gehandicapte Einwanderer zu erreichen, wollen der Behindertenbeirat und der Integrationsbeirat der Stadt Bad Pyrmont sich zukünftig mehr diesen Menschen zuwenden.

veröffentlicht am 25.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 14:41 Uhr

270_008_6622596_pn204_2509.jpg

Autor:

Claudia Guenther


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt