weather-image
17°

Welche Früchte das von Quäkern initiierte Projekt „Alternativen zu Gewalt“ trägt

Innere Mauern abtragen – von Bad Pyrmont aus

Bad Pyrmont. Vor 20 Jahren begann das Projekt Alternativen zu Gewalt (PAG) mit dem ersten Wochenendkurs im Quäkerhaus in Bad Pyrmont. Und noch immer ist das Quäkerhaus Heimat für die wachsende Zahl der Trainer, die diese Methode der gewaltfreien Konfliktlösung in Gefängnissen und auch in öffentlichen Kursen ehrenamtlich anbieten.

veröffentlicht am 29.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt