weather-image
16°

Für Pyrmonts Brandschützer soll ein Fahrzeugkonzept erstellt werden

In 8 Minuten jeden Einsatzort erreichen

BAD PYRMONT. Wie wichtig eine funktionsfähige und hoch motivierte Feuerwehr zum Schutz der Bevölkerung ist, steht außer Frage – auch für die Mitglieder des Fachausschusses für Feuerschutz, Sicherheit und Verkehr. Die hatten sich jetzt mit dem von der Verwaltung vorgestellten Feuerwehrbedarfsplan auseinanderzusetzen, der eine Reihe von Maßnahmen auflistet.

veröffentlicht am 06.06.2017 um 13:59 Uhr
aktualisiert am 06.06.2017 um 18:00 Uhr

Durch einen Blitzeinschlag entzündete sich vor einigen Tagen der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses. Insgesamt waren über 100 Einsatzkräfte vor Ort. Derzeit wird darüber nachgedacht, ob für die Ortswehren Bad Pyrmont und Holzhausen ein gemeinsamer St
Avatar2

Autor

Klaus Titze Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt