weather-image
17°

Eine Woche später wäre schöner gewesen

Im Rathaus müssen nun zwei Wahlen vorbereitet werden

BAD PYRMONT. Der Papierstapel auf dem Schreibtisch von Walter Schlieker ist gut 16 Zentimeter hoch. Es sind die Unterlagen, die für den Leiter der Zentralen Dienste der Pyrmonter Stadtverwaltung wichtig sind, um die Bundestagswahl im September vorzubereiten. Daneben lieg ein Stapel Papiere, der es bislang nur auf drei bis vier Zentimeter Höhe bringt. Das sind die Landtagswahlen in Niedersachsen, die Schlieker durch die Vorgänge in Hannover dazugewonnen hat.

veröffentlicht am 21.08.2017 um 15:11 Uhr
aktualisiert am 21.08.2017 um 18:00 Uhr

Walter Schlieker muss statt einer, nun zwei Wahlen vorbereiten. Der große Stapel gehört zur Bundestagswahl, der kleinere zur Landtagswahl und wird noch wachsen. Foto: uk
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt