weather-image
15°

Erfolgreichster Schätzer bei der Holzhäuser Maibaum-Einweihung am „Lindenhof“ tippt auf 11,70 Meter

Helmut Herwegh kam bis auf einen Zentimeter ‘ran

Bad Pyrmont/Lügde (ar). Jetzt haben nicht mehr nur Hagen Löwensen, Lügde oder Rischenau ihre eigenen Maibäume. Auch Holzhausen kann sich nun damit schmücken. Und mit über 200 Menschen quer durch alle Generationen war die Einweihung am Sonntagmorgen am Lindenhof ein echter Renner.

veröffentlicht am 02.05.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 15:21 Uhr

Tradition, ganz lebendig: 200 Menschen feiern den neuen Maibaum von Holzhausen.  Foto: ar


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt