weather-image
24°
Unbekannte verursachen 9000 Euro Schaden

Heftige Kratzer im Autolack

Bad Pyrmont. Bislang noch unbekannte Täter haben in Holzhausen sieben parkende Autos beschädigt. Wie die Polizei am Montag berichtete, sind in der Nacht auf Samstag zwei Autos in der Immanuel-Kant-Straße beschädigt worden. Bei einem Audi traten der oder die Täter einen Außenspiegel ab und zerkratzten den Lack. Bei einem Mercedes wurde der Lack zerkratzt und der Kotflügel eingebeult. In der Nacht auf Freitag war ebenfalls in der Immanuel-Kant-Straße die Motorhabe eines Mazda zerkratzt worden. Weitere vier Sachbeschädigungen gab es in der Nacht zu Mittwoch in der Schiller- und Herderstraße. Auch in diesen Fällen wurde Lack großflächig mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Die Schäden belaufen sich auf etwa 9000 Euro. Hinweise auf die Täter liegen der Polizei bisher nicht vor.

veröffentlicht am 25.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 04:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare