weather-image
16°

37-Jähriger ab heute vor Gericht

Hauptvorwurf: versuchter Totschlag

BAD PYRMONT. Wegen versuchten Totschlags sowie drei Taten versuchter gefährlicher und fahrlässiger Körperverletzung bei zwei Anlässen muss sich ab heute ein Mann aus Bad Pyrmont vor dem Landgericht Hannover verantworten.
Im Mittelpunkt des Prozesses steht die letzte Tat, die Roudi H. (37) vorgeworfen wird.

veröffentlicht am 03.01.2018 um 20:50 Uhr
aktualisiert am 04.01.2018 um 10:05 Uhr

Richter Christoph Müller machte mit der Pyrmonter Klage eine neue Erfahrung: „Einen solchen Fall hatte ich noch nicht“, sagte er im Nachgang des Gerichtstermins in Hameln. Symbolfoto: dpa
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt