weather-image
29°
Antrag auf Verzicht abgelehnt

Großenberger wollen ihre Glocke läuten hören

Bad Pyrmont (ar). 1926 erbaute August Klenke, damals Bürgermeister von Großenberg, neben dem Spritzenhaus der Feuerwehr in der Dorfmitte für die Glocke der Gemeinde einen Gitterturm aus Eisenstreben. 800 Reichsmark kostete der und war notwendig geworden, weil der Turm des Spritzenhauses unter der Bewegung der Glocke zu sehr schwankte.

veröffentlicht am 11.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 23:21 Uhr

270_008_5637140_270_008_5637065_pn251_1007_4sp_rr_Glocke.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Großenberger Bet-, Toten- oder auch Zeitglocke rief zur Andacht und war für die Bauern auf dem Feld das Zeichen für Mittagspause oder Feierabend. Ihre Verbundenheit mit dem Traditionsrelikt zeigten die Einwohner jetzt eindrucksvoll in der überaus gut besuchten Bürgerversammlung, zu der Ortsvorsteher Dirk Wöltje (CDU) geladen hatte. Dort lag ein Antrag vor, künftig auf das Läuten der Glocke zu verzichten, da der Lärm für die Anlieger in unmittelbarer Nachbarschaft störend bis unerträglich sei. Nachdem die Geläutgegner ihre Argumente erläutert hatten, wurde in guter demokratischer Manier abgestimmt. In geheimer Wahl und ordentlich mit Stimmzettel, Urne sowie zwei Wahlhelferinnen votierten die 53 anwesenden wahlberechtigten Großenberger mit fast 90 Prozent für die Beibehaltung des Läutens. Damit erhält der Ortsteil seine liebgewordene Tradition, und die direkten Nachbarn werden wohl über Ohrenstöpsel nachdenken müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare