weather-image
11°

Isabella Rapp und Mathias Weibrich interpretieren Edith Piaf, Marlene Dietrich und Hildegard Knef

Große Gefühle unsterblicher Legenden

BAD PYRMONT. Sie ist eine, von denen sie singt. Sie ist elegant, verletzlich, aggressiv, ordinär, steht ganz oben und fällt ganz tief. Alle Facetten der vielschichtigen Persönlichkeiten von Edith Piaf, Marlene Dietrich und Hildegard Knef durchlebt und erleidet die wunderbare Isabella Rapp am Samstagabend im kleinen Casino-Theater der Pyrmonter Theater Companie.

veröffentlicht am 05.05.2019 um 17:34 Uhr

Isabella Rapp und Mathias Weibrich trugen Lieder von Edith Piaf, Marlene Dietrich und Hildegard Knef vor. Foto: rr
IMG-20161016-WA0000

Autor

Rudi Rudolph Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt