weather-image
23°

Wer hat Ideen für erstes Talkessel-Fest?

Gesucht: Ein Slogan für die große Städtefeier

Bad Pyrmont (uk). Die Vorbereitung für das gemeinsame große Jubiläumsfest der beiden Nachbarstädte Lügde und Bad Pyrmont in diesem und nächstem Jahr laufen auf vollen Touren. Zu den Dingen, die noch fehlen, gehört auch ein werbewirksamer Slogan. Den erhoffen sich die Organisatoren nun von den Lesern der Pyrmonter Nachrichten, die sie aufgefordert haben, Vorschläge zu unterbreiten.

veröffentlicht am 17.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 14:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Aufgerufen sind alle, denen etwas Kreatives zu diesem Thema einfällt“, so Achim Krause vom Arbeitskreis „Werbung/Marketing“. Das Thema wird bekanntlich gleich durch vier Anlässe vorgeben. Es geht um die 1225-jährige Wiederkehr des Aufenthalts von Karl dem Großen in Lügde, die 825-jährige Nachbarschaft von Lügde und Pyrmont, 755 Jahre Stadtrechte für Lügde und das 20-jährige Bestehen der Städtepartnerschaften Lügde-Angermünde und Bad Pyrmont- Bad Freienwalde.

„Alle diese Ereignisse sollen in diesem erstmals durchzuführenden ,Talkessel-Fest‘ gefeiert werden, indem thematisch und inhaltlich ein Bogen von der Vergangenheit in die Gegenwart geschlagen wird“, so Krause. Getragen werden soll dieses Fest von der Bevölkerung beider Städte, die sich gemeinsam um die Ausführung kümmern.

Doch es soll schnell gehen: Bis zum 31. März können Vorschläge für einen Slogan oder ein Motto unterbreitet werden. Die fünf besten Vorschläge werden von dem Arbeitskreis, der paritätisch mit Lügdern und Pyrmontern besetzt ist, ausgesucht. In einem zweiten Abstimmungsgang sollen sich dann die Leser der Pyrmonter Nachrichten an der Auswahl des Spitzenreiters beteiligen. „Der Gewinner-Slogan wird dann für dieses Fest verwendet“, so Krause.

Kreativität kann sich für Einsender lohnen

Wichtig ist nur, dass die Vorschläge bis zum 31. März vorliegen müssen. Direkt im Anschluss werden die Vorschläge ausgewertet und das Abstimmungsverfahren in Gang gesetzt, das dann am 15. April abgeschlossen sein soll.

Unter allen Einsendern werden Preise verlost. Dazu gehören Eintrittskarten für Veranstaltungen des Staatsbades Pyrmont, für „Kultur im Kloster“ in Lügde, die Elbrinxer „Marktscheune“ und die Hufelandtherme in Bad Pyrmont. Krause: „Alle Einsender müssen deshalb auf Ihre Vorschläge Namen und Adresse sowie Telefonnummer und – wenn vorhanden – ihre Email-Adresse angeben.“

Die Vorschläge können in der Geschäftsstelle der Pyrmonter Nachrichten in der Rathausstraße 1 abgegeben oder an Redaktionsleiter Hans-Ulrich Kilian unter u.kilian@dewezet.de gemailt werden. Im Lügder Rathaus freut sich Katrin Buhr (k.buhr@luegde.de) auf viele Vorschläge.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?