weather-image
21°

Neersen tauft erstmals unter freiem Himmel

„Geht mit der Hilfe Gottes“

Eichenborn (cp). Auch der Wettergott meinte es gut mit der Gemeinde der Pauluskirche Neersen, die erstmals einen Taufgottesdienst unter freiem Himmel feierte.

veröffentlicht am 06.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 07:41 Uhr

270_008_4099634_270_008_40.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

An der „Juitbeeke“ in der Nachbargemeinde Eichenborn taufte Pastor Joachim Wittchen mit Joshua Peters, Linus Wöltje und Jarne Henneke gleich drei „Neulinge“ in der Gemeinschaft. Unterstützt wurde er dabei von der Lügder Band „Peaceful Waters“. Gemeinsam mit den rund 200 Gläubigen, sorgten sie für eine gelungene Premiere. „Geht nun Euren Weg mit der Hilfe Gottes“, gab Wittchen dem getauften Nachwuchs mit auf den Weg.

Pastor Joachim Wittchen tauft die Kinder an der „Juitbeeke“. F.: cp



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?