weather-image
15°
×

Brahms und Bruch zum musikalischen Osterfest

Geballte Romantik

BAD PYRMONT. Verbittert und als Misanthrop starb der Komponist Max Bruch im Oktober 1920 in Berlin, enttäuscht über die Missachtung seines vielfältigen Schaffens. Denn vor allem sein „Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-moll op. 26“ gelangte im Gegensatz zu seinem übrigen Œuvre zu großer Popularität und wird ...

veröffentlicht am 18.04.2017 um 08:14 Uhr
aktualisiert am 18.04.2017 um 10:07 Uhr

IMG-20161016-WA0000

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige