weather-image
21°

Titus Malms und Ensemble Kovacs erinnern an das Musikbad von einst

Für Kurgäste war um drei die Nacht vorbei

Bad Pyrmont. Kurgäste haben ein strammes Programm. In aller Herrgottsfrühe, so gegen 3 Uhr, stehen sie auf, trinken mindestens zehn Gläser aus den Pyrmonter Quellen und promenieren damit gemächlich in den Alleen, bis sie dann gegen 7 Uhr von den Kurbläsern mit dem Morgen-Psalm erfreut werden. Danach erwartet die Heilungsuchenden ein großes Frühstück unter den schattigen Linden der Hauptallee, bevor die Anwendungen beginnen.

veröffentlicht am 24.08.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 18:41 Uhr

Autor:

Karin Heininger


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt