weather-image
22°

Kaninchenzüchter blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Freude über hohen Zuchtstandard

Löwensen. Zur Jahreshauptversammlung begrüßte der 1. Vorsitzende des Kaninchenzuchtvereins F 583 Löwensen, Karl-Heinz Vogt, 16 Mitglieder und einen Gast. Er berichtete, dass das Jahr 2013 sehr erfolgreich war und die Mitglieder sich auch wieder an vielen Aktivitäten im Dorf wie Dorfreinigung, Preisschießen, Sportwochenende und Jubiläumsfeiern beteiligten.

veröffentlicht am 28.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 15:41 Uhr

270_008_6968342_pn210_2402_5sp_pr_JHV_KZV_Loewensen.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ab Mai starteten die Ausstellungen wie die Gehegeschau in Springe oder die Jungtierschau beim Partnerverein in Gladau. Die Feier zum 30. Geburtstag mit vielen Gästen war ebenfalls ein großer Erfolg. Des Weiteren standen zahlreiche Ausstellungen auf dem Programm wie die Jugendjungtierschau in Rössing, wo Anna-Sophie und Paul Marx sehr erfolgreich ausstellten.

Den Höhepunkt bildete schließlich die Bundesschau in Karlsruhe, wo Karl-Heinz Vogt Deutscher Meister in der Herdbuchabteilung wurde und die beste Häsin der Schau stellte. Der Abschluss der Saison war die Landesschau in Hildesheim, wo Karl-Heinz Vogt mit „FbZw gelbsilber“ und Werner Marx mit „Zwergsatin rot“ Landesmeister wurde.

Diese Ergebnisse spiegelten den hohen Zuchtstandard des KZV Löwensen wider. Karl-Heinz Vogt stellte fest, dass es immer schwieriger werde, neue Vereinsmitglieder zu werben. Um so erfreulicher war es, dass ein neues Mitglied aufgenommen werden konnte. Vogt bedankte sich bei allen Aktiven für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr.

Die Vorsitzende der H-u-K- Gruppe, Annerose Vogt, berichtete, dass die Frauen der Gruppe wieder auf vielen Schauen sehr erfolgreich ausgestellt haben. Auch die Jugendgruppe, die aus 10 Jugendlichen besteht, war sehr aktiv. Neben der KV- Wanderung und dem Jugendkegeln vom Kreisverband stellten sie auch auf verschiedenen Schauen bis hin zur Landesverbands-Jugendschau aus, auf der Paul Marx Landesjugendmeister wurde, berichtete die Jungendleiterin Nina Marx.

Zuchtbuchführerin Brigitte Marx führte aus, dass im Jahr 2013 274 Tiere ins Vereinszuchtbuch eingetragen wurden.

Auch Ortsbürgermeisterin Sieglinde Patzig-Bunzel begrüßte die anwesenden Mitglieder und bedankte sich für die geleistete Arbeit im Dorf.

Geehrt wurden Frank Stork und Nina Marx für 30 Jahre Vereinszugehörigkeit, Udo Nacke und Michael Patzig für 20 Jahre, Werner Marx und Holger Beye für zehn Jahre Treue zum Verein. Für die nächsten drei Jahre wurde Karl-Heinz Vogt als Zuchtwerbewart und Brigitte Marx als Schriftführerin wiedergewählt.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?