weather-image

Planungskommission „Krankenhäuser und Heime“ berät die Weiterentwicklung sozialer Einrichtungen im Erzbistum

Fragen zur Berechnung des Bettenbedarfs

Paderborn. Im Erzbistum Paderborn tragen katholische Krankenhäuser und soziale Einrichtungen an vielen Standorten zur wohnortnahen medizinischen Versorgung bei. Die Weiterentwicklung der Einrichtungen verantworten das Erzbischöfliche Generalvikariat Paderborn (EGV) und der Diözesan-Caritasverband im Erzbistum Paderborn (DiCV) gemeinschaftlich. Zweimal jährlich trifft sich die Planungskommission „Krankenhäuser und Heime EGV/DiCV“, um die Zukunftsfähigkeit der sozialen Einrichtungen im Erzbistum Paderborn sicherzustellen. Die Kommission kam jetzt in Paderborn zusammen.

veröffentlicht am 19.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 02:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt