weather-image
17°
PN-Premiere mit Schwarzweiß-Klassiker

Filmtreff am Hylligen Born

Bad Pyrmont. Mit dem Schwarzweiß-Klassiker „Drei Männer im Schnee“ haben die Pyrmonter Nachrichten den Pyrmonter Weihnachtsmarkt um eine Attraktion bereichert. In großer Runde einen Film schauen, Glühwein trinken und die Geselligkeit genießen – das ist die Idee, die dahintersteckt und die auch gut angenommen wurde, wie sich PN-Geschäftsstellenleiterin Gabi Büscher freute. „Gut 30 Zuschauer ist für die erste Veranstaltung dieser Art schon ein schöner Erfolg – zumal bei Regen.“

veröffentlicht am 10.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 03:41 Uhr

270_008_6778495_pn160_0912_5sp_yt_W_Markt_Dewezet_Film_9.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Besucher hatten sich ab 18 Uhr unter dem Hylligen Born versammelt, wo die Leinwand aufgebaut war, und sich bei bester Laune in diesem idyllischen Ambiente über die nostalgische Verwechslungskomödie nach einem Roman von Erich Kästner amüsiert.

Deshalb freut sich Gabi Büscher schon auf den nächsten Film, der im kommenden Jahr auf dem Weihnachtsmarkt – natürlich wieder kostenlos – gezeigt werden soll. Und sie ist sicher: „Dann werden wir bestimmt noch mehr Zuschauer zum Filmtreff begrüßen können.“ yt

Nostalgie-Kino auf dem Weihnachtsmarkt– trotz Regens folgen der Vorstellung von „Drei Männer im Schnee“ rund 30 Zuschauer. yt

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare