weather-image
21°

Feuer in Holzhausen verursacht 100000 Euro Schaden

Holzhausen (ube). In einem Einfamilienhaus in der Straße „Am Bruche“ in Bad Pyrmont-Holzhausen ist am Mittwoch um 8.51 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Der Brand entstand aus bislang ungeklärter Ursache im Erdgeschoss des Gebäudes.

veröffentlicht am 24.11.2010 um 11:45 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 23:21 Uhr

Feuer
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Holzhausen (ube). In einem Einfamilienhaus in der Straße „Am Bruche“ in Bad Pyrmont-Holzhausen ist am Mittwoch um 8.51 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Der Brand entstand aus bislang ungeklärter Ursache im Erdgeschoss des Gebäudes. Alle Bewohner, die sich im Haus aufhielten, konnten das Gebäude nach Angaben der Polizei verlassen. Eine im Dachgeschoss wohnende 79 Jahre alte Frau wurde von Rettungsassistenten des Roten Kreuzes versorgt und vorsorglich mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Bathildiskrankenhaus gebracht. Der Sachschaden ist immens hoch. – nach ersten Schätzungen der Polizei beläuft er sich auf rund 100000 Euro. Foto: ein

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare