weather-image

Stadt: Kita-Sozialstaffel hat sich bewährt

Fast die Hälfte der Eltern bezahlt weniger

BAD PYRMONT. Fast die Hälfte der Eltern, die ihre Kinder in einer der Kindertagesstätten in Bad Pyrmont betreuen lassen – bezahlen weniger als den Basisbeitrag in Höhe von 20 Euro je Stunde. Das sind deutlich mehr, als die Stadt bei der Einführung der Sozialstaffel zum Kindergartenjahr 2015/16 angenommen hatte.

veröffentlicht am 17.01.2017 um 13:01 Uhr
aktualisiert am 10.10.2017 um 09:20 Uhr

Jedes Kind ist so individuell wie seine Spielsachen. Die Betreuung von Kindern in den Pyrmonter Kindertagesstätten kostet nicht für alle Eltern das Gleiche.
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt