weather-image

Gast der Hufeland-Therme fühlt sich von vier Jugendlichen bedroht und erstattet Anzeige

„Ey Alter, mach nicht die Welle“

Bad Pyrmont. Die Hufeland-Therme gilt als Ort der Ruhe und Entspannung, als Wohlfühl-Oase. Und einmal so richtig relaxen und sich wohlfühlen wollte auch Kriminalhauptkommissar Karl-Heinz V. (Name der Redaktion bekannt), der gerade in einer Pyrmonter Fachklinik zur Kur weilt. Doch der samstägliche Aufenthalt des Steinfurters in dem Pyrmonter Wellness-Tempel wurde nicht nur abrupt gestört, er endete auch mit Strafanzeigen wegen Bedrohung, Nötigung und Beleidigung gegen vier 17 Jahre alte Bad Pyrmonter, die der Polizei seit Längerem hinlänglich bekannt sind.

veröffentlicht am 10.05.2013 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 06:41 Uhr

270_008_6324805_PN100_0405.jpg
Hans-Joachim-Weiß-Redakteur-Lokales-Hameln-Dewezet

Autor

Hans-Joachim Weiß Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt