weather-image

Tus-Kinderkarneval im Lindenhof

„Es macht doch immer wieder Spaß“

BAD PYRMONT. Es sind Cowboys gesehen worden in Holzhausen. Ganz Old School mit Pistolen, die locker im Halfter saßen. Daneben zeigten sich moderne Lichtschwert bewehrten Helden ganz lässig. Sie alle standen sowieso gemeinsam mit den knuddeligen Drachen und kuscheligen Bären auf der hellen Seite der Macht und wollten ohnehin nur spielen. Und da waren sie natürlich genau richtig auf der Karnevalsparty, die der TuS Bad Pyrmont traditionell im Lindenhof veranstaltet.

veröffentlicht am 27.02.2017 um 10:29 Uhr
aktualisiert am 27.02.2017 um 11:00 Uhr

Auch Astronauten fangen klein an: Mio beim Bälle werfen mit Mama. Foto:yt
Avatar2

Autor

Carlhermann Schmitt Reporter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Es macht doch immer wieder Spaß“, freute sich der Vorsitzende Marko Schrell, als er inmitten der wuselnden Kinder stand, die zwischen Hüpfburg und Riesenrutsche pendelten. Schnell ein Schluck von der Limo – schon standen Katzen und Löwen, Hexen und Prinzessinnen aller Art und ganz klar eine kleine Armee von Polizisten und Feuerwehrleuten schon wieder an einem der begehrten Spielgeräte an.

Die Eltern hatten Mühe mitzuhalten, klinkten sich aus und stärkten sich erst einmal mit Kaffee und Kuchen. Kein Problem, denn viele Freiwillige des TuS beaufsichtigten die Kinder an jedem Gerät, so dass nichts schief gehen konnte. Selbst die Zeit zum Anstehen nutzten die Kleinen Aliens zum Freundschaften schließen und Spielen. Und dass viele Erwachsene ebenfalls aussahen wie Johnny Depp am Strand oder Toreros gab dem bunten Treiben einen zusätzlichen Kick. Denn die Zwei-Klassengesellschaft kleine bunt Verkleidete hier und große sachlich Gekleidete dort war überwunden. Und so durften sich die vielen TuS-Helfer nicht nur über ein volles Haus, sondern auch über gutgelaunte große und kleine Besucher freuen.

3 Bilder
Katze Lisa-Marie und Prinzessin Evelin stürzen sich ins Rutschvergnügen. Foto:yt


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt