weather-image

Staatliches Baumanagement bestätigt Stocken der Arbeiten – sieht aber „den Knoten gelöst“

Erneut Sand im Getriebe beim KLB-Umbau

BAD PYRMONT. Auf manchen Baustellen ist der Sand einfach da, wo er nicht hingehört: im Getriebe. So wird die Umgestaltung des Königin-Luise-Bads (KLB) in Bad Pyrmont zum „Medical Wellness Center“ nun noch länger dauern als zuletzt Anfang dieses Jahres aktualisiert.

veröffentlicht am 13.08.2019 um 21:50 Uhr

Auf dem Plakat am östlichen Seiteneingang des Königin-Luise-Bades (KLB) in Bad Pyrmont steht noch Mai 2018 als Fertigstellungstermin. Aus heutiger Sicht aber könnten selbst zwei Jahre Verzug noch zu ehrgeizig bemessen sein. Foto: jl
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt