weather-image

Erkrankung verhindert die Schlossträume

Bad Pyrmont (uk). Große Enttäuschung beim Staatsbad Pyrmont. Die Veranstaltungsfirma Lübker aus Petershagen hat am Freitagmorgen völlig überraschend die Großveranstaltung „Schlossträume“ im Pyrmonter Schloss abgesagt.

veröffentlicht am 30.09.2011 um 17:43 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 10:41 Uhr

Volker Steffen
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bad Pyrmont (uk). Große Enttäuschung beim Staatsbad Pyrmont. Die Veranstaltungsfirma Lübker aus Petershagen hat am Freitagmorgen völlig überraschend die Großveranstaltung „Schlossträume“ im Pyrmonter Schloss abgesagt. Grund sei eine Erkrankung des Projektleiters Volker Steffen, heißt es in einer Mitteilung des Staatsbades. Vier Wochen vor Beginn sei es Lübker nicht mehr möglich, eine adäquate Vertretung für Steffen zu finden.

Kurdirektor Blome, gleichzeitig Geschäftsführer des Kuratoriums Schloss, bedauert den Ausfall der Veranstaltung sehr. Er selbst hatte noch am Donnerstag mit Technikern der Stadtwerke zusammen gesessen, um letzte Fragen der Stromversorgung zu klären. „Das war alles unter Dach und Fach“, berichtete er. Am Ende sei es aber um die Frage gegangen, ob das gesamte Team – Staatsbad und Veranstalter – den Ausfall von Steffens auffangen kann oder nicht. „Die Antwort war ein eindeutiges Nein. Wir hätten niemanden einen Gefallen getan, und dass die Veranstaltung ein Flop wird, das wollte niemand riskieren.“

Vom 3. bis 6. November sollte die „vorweihnachtliche Erlebnismesse“ mit etwa 90 Ausstellern zu den Themen Lebensart, Genuss, Kunst und Kulturdie Besucher auf die Schlossinsel locken. Die Veranstaltung hatte im vergangenen Jahr Premier gefeiert. Allerdings machte schlechtes Wetter Ausstellern und Besuchern das Leben schwer. Trotzdem lockte die Verkaufsschau 7000 Gäste an.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt