weather-image
Mikhail Dantschenko spielt am Sonntag „Weltklassik am Klavier“

„Epochale Meisterwerke!“

Bad Pyrmont. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Weltklassik am Klavier“ spielt am Sonntag, 19. Juli. um 17 Uhr im kleinen Saal des Konzerthauses Mikhail Dantschenko. Sein Stil wird von Kritikern gerne mit einem stürmischen und kraftvollen Wasserfall verglichen. Dantschenko studierte an der Zentralen Musikschule in Kiew und an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Er konzertierte mit Dirigenten wie Alexander Dmitriev, Alexander Rudin und Yuri Bashmet und gab zahlreiche Klavierabende in vielen Ländern weltweit. Zudem kann er auf eine Reihe bedeutender Wettbewerbserfolge blicken.

veröffentlicht am 14.07.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 01:41 Uhr

270_008_7742920_pn205_1407.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Sein Programm in Bad Pyrmont steht unter dem Titel „Epochale Meisterwerke!“ Er spielt die Sonate KV 333 von Mozart, den Klavierzyklus Estamps von Debussy, Bahms Op. 117 und Chopins Sonate in h-Moll. Kartenreservierung unter Telefon 04927/187949, info@weltklassik.de oder weltklassik.de. Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.red

Mikhail Dantschenko spielt Musik von Mozart, Chopin. Brahms, und Debussy.pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt