weather-image

Neues Feuerwehrhaus für Bad Pyrmont: Stadt will zunächst Stellungnahme abgeben

Entscheidung über Prüfung von zwei Standorten vertagt

BAD PYRMONT. Der Pyrmonter Verwaltungsausschuss hat noch keine Entscheidung über den Antrag von Kurdirektor Dr. Maik Fischer getroffen, eine Zwei-Standorte-Lösung für die Ortsfeuerwehren Bad Pyrmont und Holzhausen zu prüfen. Das hat Bürgermeister Klaus Blome mitgeteilt.

veröffentlicht am 08.11.2019 um 16:30 Uhr
aktualisiert am 08.11.2019 um 19:30 Uhr

Von einem gemeinsamen Rettungszentrum aus Feuerwehr, Rettungsdienst und Luftrettung erhofft sich das Bathildiskrankenhaus die dauerhafte Statonierung eine Rettungshubschraubes in Bad Pyrmont. Foto: Bathildiskrankenhaus
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt