weather-image
15°

Lyrik trifft Jazz

Eine Stimme für Schicksale und Empfindungen

BLOMBERG. Pyrmonter Jazzfreunden ist Dr. Wolf-Dietrich von Ohlen aus Otto Dohses „Spelunke“ bekannt, wo er in verschiedenen Jazz-Formationen gekonnt den Kontrabass bediente. Nun machte Otto Dohse den Gegenbesuch im Blomberger Martini-Turm, wo von Ohlen einen Abend gestaltete, der eine ganz andere Facette des Musik- und Literaturliebhabers aufdeckte.

veröffentlicht am 02.09.2019 um 16:10 Uhr

Wolf-Dietrich von Ohlen liest aus seinen „Gedanken“. Hinten v. li.: Ingo Otte (Bass), Gabor Jakab (Posaune), Jens Hausmann, (Gitarre). Foto: rr
IMG-20161016-WA0000

Autor

Rudi Rudolph Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?