weather-image
19°

Rektoren sehen noch keinen Handlungsbedarf

Eine Oberschule in Bad Pyrmont?

Bad Pyrmont (ti). Eine Zusammenlegung der Haupt- mit der Realschule zu einer Oberschule wird es in Bad Pyrmont wohl vorerst nicht geben. Sowohl Hartwig Henke als Rektor der Hauptschule als auch Barbara Wendeln-Henke von der Realschule sehen dazu aktuell keinen Grund. „An der Realschule taucht sicherlich der Begriff Oberschule in Gesprächen auf, doch vor dem Hintergrund, dass es im gesamten Landkreis nur noch zwei Realschulen gibt, sind wir bestrebt, unser bisheriges Alleinstellungsmerkmal zu behalten,“ erklärte Wendeln-Henke bei der jüngsten Sitzung des Schul- und Jugendausschusses. Auch Henke sagte, dass für das Schuljahr 2015/16 keinesfalls ein Antrag auf einen Zusammenschluss geplant sei. Ursula Körtner (CDU) schlug schließlich vor, dass die Verwaltung erst dann aktiv werden und Alternativen prüfen solle, wenn eine der ortsansässigen Schulen dies für erforderlich hielte und beantrage.

veröffentlicht am 07.10.2014 um 15:15 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 01:41 Uhr

Die Schülerzahlen an der Pyrmonter Herderschule sinken dramatisch. ti
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?