weather-image
16°

CDU schlägt Provisorium an der Bad Freienwalder Brücke vor / Kosten für Neubau doch nicht höher

Eine Brücke für Fußgänger und Radfahrer?

Bad Pyrmont. Die Kosten für den Neubau der Bad Freienwalder Brücke sind nun doch nicht so hoch, wie sie die Verwaltung im Haushaltsplanentwurf für das kommende Jahr angegeben hat. „Dort stehen 4,1 Millionen Euro, doch das ist nicht ganz richtig“, teilte Fachbereichsleiter Hans-Joachim Böhnke jetzt dem Bauausschuss mit. „Es bleibt bei 2,9 Millionen Euro Gesamtkosten.“

veröffentlicht am 05.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 04:41 Uhr

270_008_6775421_pn102_0512.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt