weather-image
26°
13. „Fürstentreff“-Wochenende auf dem Brunnenplatz eröffnet / Fernsehen dreht in der Umkleide

Ein prächtiges Défilée in brütender Schwüle

Bad Pyrmont (Hei/jl). Lange bevor Merkel & Co. irgendwo in der Welt wichtige Konferenzen abhielten, fand in Bad Pyrmont 1681 das erste EU-Gipfeltreffen statt. Unter diesem ganz neuen Aspekt sah Heidi Bretz am Freitagabend den ,,Historischen Für- stentreff“ bei der Eröffnung auf dem Brunnenplatz.

veröffentlicht am 03.07.2009 um 21:04 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 23:41 Uhr

Hunderte von Schaulustigen sind dabei, als die 340 Brieftauben z
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Dass 284 Mitwirkende das Stelldichein 34 gekrönter Häupter und bedeutender Geistesgrößen auf Europas ältester Hauptallee darstellen, würdigte der stellvertretende Kurdirektor Werner Streicher als beachtliche ehrenamtliche Leistung. Und Bürgermeisterin Elke Christina Roeder, im Kostüm der Goethe-Freundin Charlotte von Stein, sah im ,,Fürstentreff“ ein Markenzeichen der Stadt über Bad Pyrmonts Grenzen hinaus.

Feine Düfte und Achselpads im Kostüm

,,Wenn wir abergläubisch wären, müssten wir unsere Veranstaltung ausfallen lassen, denn es ist das 13. Fest“, scherzte die Vereinsvorsitzende. Doch davon konnte keine Rede sein. Vielmehr war schon zur Eröffnung trotz sommerlicher Schwüle ,,viel Volk“ auf den Brunnenplatz gekommen. Nach dem Défilée der Könige, Fürsten und Prinzessinnen starteten 340 Brieftauben in den Himmel, wie jedes Jahr von den Pyrmonter Taubenzüchtern zur Verfügung gestellt.

Konnten die Vögel beizeiten ihre Käfige verlassen, so mussten es die Hochwohlgeborenen-Darsteller in ihren teils schweren Roben und wollenen Gehröcken noch ein paar Stunden länger aushalten – und ernteten für ihr schweres Los in den Korsetts das Mitgefühl vieler luftig gekleideter Ziviler. Da konnten jene Damen in der Fürstentreff-Entourage froh sein, die einen Fächer mitführten oder deren Kostümierung ohne pompöse Perücke auskam. Dennoch wurden viele Herrschaften trotz der Hitze von feinen Düften umweht. Und gegen Schweißflecken am Kostüm halfen Achselpads.

Authentischer Auftritt: Brigitte Nagel und Arndt Jubal Mehring.
  • Authentischer Auftritt: Brigitte Nagel und Arndt Jubal Mehring.
Heidi Bretz spielt ihre Rolle für NDR-Moderator Florian Weber.
  • Heidi Bretz spielt ihre Rolle für NDR-Moderator Florian Weber.
270_008_4132938_pn163_0407.jpg

Die konnten manche und mancher schon gebrauchen, bevor’s noch offiziell losging. Denn das NDR-Fernsehen rückte mittags zur Live-Berichterstattung an und filmte in der Garderobe – ob nun die Bürgermeisterin beim Ankleiden oder andere Mitwirkende bei ihrer mittlerweile routinierten Verwandlung. Heidi Bretz hatte den Fernsehleuten indes frühzeitig klargemacht: „Da will ich dabeisein, weil ich beim Umkleiden auch ein bisschen dirigieren muss.“

Eigentlich hatte das 16-köpfige TV-Team auch noch die flatternden Tauben filmen wollen. Aber der Sender strich diese letzte Live-Schalte aus der Kurstadt, wie Aufnahmeleiter Sebastian Dillner erklärte, als er und seine Kollegen nach fünf Stunden Pyrmont-Einsatz wieder gen Hamburg davonfuhren. Da hatten die Kameras längst die opulenten Auftritte des Fürstentreffs eingefangen. Und die Eröffnungsbesucher konnten sich über einen ganz entscheidenden Unterschied zu den heutigen Polit-Gipfeln freuen: Die Hoheiten mischten sich ganz ohne Bodyguards und Sperrzone willig unters Volk, plauderten und posierten fürs Foto. Und auch der Wettergott hatte Erbarmen: Er unterlegte das Spektakel bis in den Abend hinein nur mit dramatischem Grummeln.

Zur Action in der Umkleide gehören auch routinierte letzte Handgriffe an der Frisur.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare