weather-image
11°

Sofja Gülbadamova mit „Waldszenen“

Ein „pianistischer Tsunami“

BAD PYRMONT. Pianistin Sofja Gülbadamova gilt als begnadete Solistin. Ihre Klavierabende begeistern ihr Publikum, auch ihre Orchesterkonzerte mit den Dirigenten Michail und Dmitri Jurowski haben international Furore gemacht. Am Samstag, 4. Mai, ab 17 Uhr gastiert sie im Konzerthaus Bad Pyrmont.

veröffentlicht am 25.04.2019 um 17:43 Uhr
aktualisiert am 25.04.2019 um 20:20 Uhr

Sofja Gülbadamova ist eine überragende Pianistin und hebt bei ihrem Konzert in Bad Pyrmont besondere Werke hervor. Foto: Evgeni Evtyukhov/pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt