weather-image
×

Küsterin Uschi Hannig geht offiziell in den Ruhestand

Ein Leben für die Kirche

BAD PYRMONT. Wer Uschi, wie sie liebevoll von vielen genannt wird, wirklich kennt, der sagt sich sicher: „Das glaube ich noch nicht. Wir werden sie sicher noch in der katholischen Kirche sehen.“ Dem Datum nach ist die 64-Jährige seit dem 1. Februar in Rente, und am Sonntag, 9. Februar soll sie ab 9.30 Uhr nun auch mit pastoralem Segen ausscheiden und ihre Tätigkeit als Küsterin aufgeben.

veröffentlicht am 06.02.2020 um 11:00 Uhr
aktualisiert am 06.02.2020 um 16:53 Uhr

Avatar2

Autor

Klaus Titze Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt