weather-image

Historiker hält Umbenennung der Hauptmann-Boelcke-Brücke für richtig

Ein Kriegsheld als Namensgeber

BAD PYRMONT. Für den Historiker Dr. Kai Witthinrich aus Bad Pyrmonter stellt sich die Frage, ob der Jagdflieger und Kriegsheld Hauptmann Oswald Boelcke der richtige Namensgeber für eine Pyrmonter Emmerbrücke ist. Er hält eine Namensänderung im Zuge der Beantragung von EU-Mitteln für einen Neubau für richtig.

veröffentlicht am 17.04.2019 um 13:22 Uhr
aktualisiert am 17.04.2019 um 16:00 Uhr

Hauptmann Oswald Boelcke: Einen „Ritter ohne Furcht und Tadel“ nannte ihn ein Kriegsberichterstatter des Ersten Weltkriegs. Foto: Wikipedia
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt