weather-image
29°
Classic Flair Hotel erhält Auszeichnung

Ein Gast reist an mit Geheimnis in seinem Gepäck

Bad Pyrmont (uk). Das Classic Flair Hotel von Klaudia und Andreas Butz hatte in diesem Jahr einen ganz besonderen Gast. Er reiste mit einem Geheimnis an, das er erst am Ende seines siebentägigen Aufenthaltes lüftete. Der Gast war Hoteltester der Organisation „International Guest Certified Hotels“.

veröffentlicht am 30.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 10:41 Uhr

Die Mitarbeiter des Classic Flair Hotels um Klaudia und Andreas
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Für das junge Hotelierehepaar und ihr Team hat sich der Aufenthalt gelohnt. Ortwin Oberhauser überreichte ihnen im Namen der Organisation den Hotel Award 2010, den ersten in Bad Pyrmont. Offenbar war der Tester zufrieden mit dem, was ihm geboten wurde.

„Wir bewerten vor allen Dingen auch das, was eigentlich nicht messbar ist“, erläutert Oberhauser das Vorgehen der Organisation, die ihre Bewertung als Ergänzung zur Sterne-Klassifizierung sieht. „Uns geht es neben der Ausstattung vor allem um die gelebte Gastfreundschaft und ob das Haus – je nach Anzahl der Sterne – auch den Erwartungen entspricht.“ Tester für den „International Guest Certified Hotels Award“ kann übrigens jeder werden. Der Hotelier meldet sein Haus zur Bewertung an, spendiert der Organisation einen Gutschein für einen siebentägigen Aufenthalt, den diese wiederum zu einem günstigeren Preis an den oder die Tester verkauft. „Der Preisvorteil ist sozusagen das Honorar für die Dienstleistung des Testers“, so Oberhauser. Die Organisation selber sei nicht gewinnorientiert.

Karola und Andreas Butz freuen sich über den Award, zumal ihnen die anonyme Bewertung überhaupt nichts ausmacht. „Jeder Gast kann ein Tester sein. Also behandeln wir jeden Gast gut“, so ihr Motto.

Regine Köpnick von der Bad Pyrmont Tourismus GmbH begrüßt den Mystery Check – also die Prüfung ohne Ansage. „Es ist eine schöne Sache, Qualität unter Beweis zu stellen. Wir wünschen uns weitere Nachahmer.“

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare