weather-image

In die Welt hinaus mit deutschem Brot

Ein Bäckerazubi und seine Berufung

Lage. Was bewegt einen 25-Jährigen, der als Klassenbester mit Auszeichnung eine Ausbildung als Teilezurichter absolvierte und drei Jahre als Geselle arbeitete, dann doch Bäcker zu werden? „Metall ist einfach nicht mehr meine Welt gewesen“, berichtet Viktor Piel, der seit August eine Ausbildung als Bäcker macht – bei Bäckermeister Udo Fellmer in Lage. „Klar, auch ich hatte mich erst gewundert, weshalb ein junger Mann einen Beruf verlassen möchte, in dem man mehr verdienen kann, als im Lebensmittelhandwerk“, gibt Fellmer zu. „Aber Viktor hat mich von seinem neuen Weg überzeugt, und ich bin absolut zufrieden mit ihm und seinem Einsatz.“

veröffentlicht am 15.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 00:21 Uhr

270_008_7500564_wvh_1610_IMG_1648.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt