weather-image
13°

Ehmann bedroht Fau mit Küchenmesser

Bad Pyrmont. Am Sonntag, gegen 06.50 Uhr, mussten Beamte des Polizeikommissariats Bad Pyrmont gegen einen 38-jährigen Ehemann einschreiten, der in seiner Wohnung randalierte und seine Ehefrau bedrohte.

veröffentlicht am 26.04.2010 um 12:32 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 12:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bad Pyrmont. Am Sonntag, gegen 06.50 Uhr, mussten Beamte des Polizeikommissariats Bad Pyrmont gegen einen 38-jährigen Ehemann einschreiten, der in seiner Wohnung randalierte und seine Ehefrau bedrohte. Der Gewalttäter war in der Nacht gegen 05.00 Uhr in erheblich alkoholisiert in seine Wohnung zurückgekehrt und brach einen Streit mit seiner Ehefrau vom Zaun. In diesem Streit nahm er auch ein Küchenmesser und bedrohte damit seine Partnerin. Die Polizeibeamten nahmen den betrunkenen Mann in Gewahrsam und erteilten ihm ein 14-tägiges Betretungsverbot für die eheliche Wohnung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt