weather-image

Doppelspitze für die Grünen

Bad Pyrmont. Die Pyrmonter Grünen haben wieder eine Doppelspitze. Ute Michel (44) und Fabian Sieland (23) werden künftig den Ortsverband führen. Zuletzt hatte das Klaus Muchow alleine getan. Mit Michel, die zwischen Bad Pyrmont und Hannover pendelt, bekommen die Grünen interessanten Zuwachs. Sie stammt aus Bad Pyrmont, hat als Projektmanagerin im Gesundheitswesen gearbeitet und lange im Ausland gelebt. In Brüssel war sie am Europäischen Parlament tätig, in London saß sie für die Grünen vier Jahre im Bezirksrat von Lewisham und seit 2011 ist sie Mitglied des Finanzbeirats der Europäischen Grünen. Nach Deutschland ist sie aus familiären Gründen zurückgekehrt. Sieland hat sich in Bad Pyrmont als Kommunalpolitiker bereits einen Namen gemacht. Der Chemiestudent gehört seit 2011 dem Rat der Stadt an. Muchow, der seit 1999 an der Spitze stand, gestand nach der Wahl, dass eine Last von ihm genommen sei, Nachfolger gefunden zu haben. uk

veröffentlicht am 14.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 17:41 Uhr

270_008_6934740_pn133_1402.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt