weather-image
16°
Bei Rot-Weiß Thal ist er nun Fußball-Spartenleiter

Dirk Kinkeldey neu im Amt

Thal (mar). Von einem ruhigen Jahr 2009 hat der Vorsitzende des SC Rot-Weiß Thal, Thomas Möller, berichtet.

veröffentlicht am 06.04.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 15:21 Uhr

Dirk Kinkeldey
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Mit dem dritten Platz bei den von den Thalern organisierten Hallen-Stadtmeisterschaften startete der 117 Mitglieder zählende Verein erfolgreich ins vergangene Jahr. Auch der zweite Platz in der Kreisklasse am Ende der Saison konnte sich sehen lassen. Ab der kommenden Saison löst Eldar Zahirovic, aktuell im Kader der Thaler, Trainer Stephan Meyer ab. „Wir werden ihm außerdem einen guten Co-Trainer zur Seite stellen, die Gespräche hierzu laufen bereits“, sagte Möller.

Die Alt-Herren-Mannschaft schloss die Saison als Dritter ab und führt derzeit die Tabelle in der Kreisklasse an. Etwas gemütlicher geht es bei den Alt-Senioren in der Kreisliga zu, die sich momentan mit dem sechsten Platz zufriedengeben müssen und die vorige Saison als Achte abgeschlossen haben. Doch auch wenn die sportliche Bilanz der Thaler Fußballer auf den ersten Blick mehr als erfreulich aussieht, einen Wermutstropfen gibt es: So blieb dem Verein nichts anderes übrig, als die vor einiger Zeit gegründeten E- und D-Jugend-Mannschaften aufgrund von fehlenden Betreuern und Vereinswechseln aufzugeben. Allerdings gibt es seit vergangenem Jahr in Thal eine Bambini-Mannschaft, in der Kindern des Jahrgangs 2003 spielen. „Unser Ziel ist es, dass aus den Kleinen, die derzeit nur an Hallenturnieren teilnehmen, eine F-Jugend hervorgeht“, sagte Möller. Das ist nicht die einzige neue Mannschaft, die es bei Thal gibt: Auch die junge Laufgruppe nahm 2009 an Veranstaltungen teil, so auch am Berlin-Marathon.

Zum neuen Fußball-Spartenleiter wählte die Versammlung Dirk Kinkeldey. Die anderen Vorstandsmitglieder Thomas Möller (1. Vorsitzender), Marvin Leske (2. Vorsitzender), Walter Heuer (Kassierer) und Michael Steinhage (Schriftführer) bestätigten die Mitglieder in ihren Ämtern. Dass die Thaler nicht nur Sport treiben, sondern auch feiern können, wollen sie mit einem Sportwochenende vom 16. bis 18. Juli anlässlich des 25-jährigen Jubiläums zeigen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare