weather-image

„Das macht mich unendlich traurig“

Diebstähle von Grabschmuck - Angehörige fassungslos

BAD PYRMONT. Erst vor wenigen Wochen wurde die Tochter des Ehepaars Neumann aus Barntrup auf dem Holzhäuser Friedhof begraben. Nun haben Unbekannte den Grabschmuck, den Ursula Neumann selbst hergestellt hat, gestohlen. Es soll nicht der einzige Diebstahl auf dem Friedhof gewesen sein.

veröffentlicht am 05.12.2017 um 16:18 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 18:40 Uhr

Ursula und Bodo Neumann sind immer noch traurig über den Diebstahl vom Grab ihrer Tochter. Foto: ti
Avatar2

Autor

Klaus Titze Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt